Powerradio4u

Ein halbes Jahr lang Silvester...

...und keiner hat's gemerkt. So kann es gehen, wenn ein Sendebetrieb zu automatisch läuft, und die Programmleitung die Nächte lieber schlafend verbringt. Auf diese Weise lief in der Naturnacht seit einem halben Jahr ein Live-Stream-Input, der zum vergangenen Jahreswechsel in der ersten halben Stunde das Silvesterfeuerwerk aus dem Studio Ostprignitz übertragen sollte. Dumm nur, dass der Stream nach der Silvesternacht abgeschaltet wurde und niemand daran gedacht hat, den Stream aus der Playliste wieder zu entfernen. Stattdessen war eine etwas zerpflückt klingende Ansageschleife zu hören. Dieser Fehler wurde jetzt behoben und nun heißt es auch in der Naturnacht von 00:00 bis 06:00 Uhr: Willkommen 2016! :)

Zeit für neue Ideen wird es am kommenden Wochenende geben, denn dann trifft sich in Chemnitz nach längerer Zeit die Stammbesetzung, mit der quasi alles angefangen hat. Auch wenn es wahrscheinlich leider keine Live-Sendung von Bodo, Gorilla und mir geben wird, dürfte die eine oder andere Idee sicher geboren werden.